AWO aktuell

Nachrichten der AWO in Gießen

"Langsam brauchen wir mal neue Bücher!" Also gehen die AWO Sonnenkinder in der Stadt Bilderbücher shoppen und treffen die „Tour der Hoffnung“.

"... alle Blumen welken. Nur die eine nicht, und die heißt Vergissmeinnicht". Von diesen Worten inspiriert zeichneten Ausflüglerinnen des Albert-Osswald-Hauses Blumenbilder im Oberhessischen Museum.

Bei den heißen Temperaturen in diesem Sommer hatten sich die AWO Sonnenkinder und auch die Erzieherinnen auf eine Erfrischung im Freibad gefreut.

Rundum stolze Gesichter: Die Kita Rödgen feiert den zweiten Platz beim Deutschen Kita-Preis mit einem Festakt im Garten und betont die Bedeutung frühkindlicher Bildung.

Im Hilfeverbund Wohnen und Arbeit fand das erste Sommerfest seit Beginn der Corona-Pandemie statt und wurde mit viel Freude und tollen Aktionen gestaltet.

Nach langer Organisation und großartiger Unterstützung der Kitafamilien, konnten wir Anfang September unsere Schnecken in der Kita Helene Simon begrüßen.

Die Anteile freiwillig Engagierter haben seit 1999 in allen Altersgruppen zugenommen. Wir haben die besten Beweise für diese Statistik!

Beim 1. Rödgener Markttag am 2.9.2022 bot der AWO Ortsverein Rödgen an seinem Stand selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an.

Die Erntezeit hat begonnen! Am Rödgener Bauwagen wurden die ersten Kartoffeln eingefahren, Dank vieler fleißiger Helfer*innen.