Dr. Chloe versorgt ihre Patient*innen

Dr. Chloe versorgt ihre Patient*innen

Seit Montag, 29.11.2021 gibt es für die Kinder der Kita Rödgen die Möglichkeit zweimal pro Woche per Spucktest oder Lollitest in der Kita auf Corona getestet zu werden. Dieses Angebot wurde auf Nachfrage des Elternbeirates auf den Weg gebracht.

Die Testung wird nicht durch das Kitapersonal sondern durch eine Mitarbeiterin einer Apotheke durchgeführt. Diese Mitarbeiterin war viele Jahre Mutter in der Rödgener Kita und ist den Kindern darüber hinaus als ehrenamtliche Mitarbeiterin in Kooperation mit der Kinderkirche im Haus bekannt.

Die Kinder nahmen dies heute zum Anlass und gestalteten sich in der „Wohnung“ eine Arztpraxis. Die „Patienten“ konnten sich bei Frau Clara anmelden, die die Patienten direkt in ihren Laptop eingetragen hat und ins Wartezimmer brachte. Nach einiger Zeit wurden sie dann von Frau Dr. Chloe und vielen anderen Arzthelfer*innen untersucht und verarztet.

Zurück