AWO aktuell

Nachrichten der AWO in Gießen

Betriebsausflug auf der Lahn - im "Super-Sommer 2021" nicht ganz so einfach.

Anlässlich des zurückliegenden 1.Mai veranstalteten einige Papa‘s eine Spenden Challenge zu Gunsten der „wahren Corona-Helden“ – den Kindern!

Die beiden Ziegen im AWO-Garten werden täglich von Ehrenamtlichen betreut.

Durch die Teilnahme am Forschungsprojekt "Avenue Pal" konnte die AWO Gießen sehr profitieren.

Unter dem Motto „Musik macht Mut“ unterhielt das Orchester die Bewohner*innen des "Albert-Osswald-Hauses".

Mit viel Spaß ging es zum Trommeln wieder auf die Terrasse der Seniorentagespflege in Kleinlinden.

Ein kleines Waldstück in Kleinlinden läd die Sonnenkinder zum Spielen und Entdecken ein.

Die Sonnerkinder im Heinrich-Albertz-Haus helfen beim Gießen der Pflanzen im Garten, damit die Ernte gut gelingt.

Die Krabbelgruppe im Heinrich-Albertz-Haus erntet reife Früchte aus dem eigenen Garten - lecker!